Kontakt

Frau Lisa Grässle
Felsenstraße 36 (Haus A)
89518 Heidenheim an der Brenz
Telefon 07321 321-2202
Fax 07321 321-2211
Herr Tobias Mayer
Felsenstraße 36 (Haus A)
89518 Heidenheim an der Brenz
Telefon 07321 321-2297
Fax 07321 321-2211

Online-Vortrag Mehrsprachigkeit am 21. Juli 2021 ab 18.30 Uhr

Ressource und Herausforderung

Sprachfähigkeit gehört zu den komplexesten Fähigkeiten, über die der Mensch verfügt, und die Verwendung von Sprache verlangt dem Menschen soziale, kognitive und motorische Höchstleistungen ab. Dabei beschränkt sich diese Befähigung nicht nur auf eine einzige Sprache. In einer eng vernetzten Welt ist Mehrsprachigkeit ohnehin eher die Regel, nicht die Ausnahme.

In einem Online-Vortrag am 21. Juli 2021 von Frau Prof. Dr. Rosemarie Tracy, Seniorprofessorin für Anglistische Linguistik an der Universität Mannheim, geht es ab 18.30 Uhr um grundlegende Informationen über Mehrsprachigkeit und um gängige Missverständnisse und Vorurteile. Diskutiert werden konkrete Möglichkeiten der Förderung mehrsprachiger Kompetenzen im Elternhaus, in vorschulischen und schulischen Einrichtungen und darüber hinaus.

Eingeladen sind alle Interessierten und insbesondere bürgerschaftlich Engagierte aus dem Bereich Integration. Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist bis zum 18. Juli 2021 auf der Bildungsplattform für bürgerschaftlich Engagierte https://qualifiziert-engagiert-bw.de/lkhdh/ oder per E-Mail an ehrenamt@landkreis-heidenheim.de möglich. Der digitale Vortrag findet am Mittwoch, 21. Juli 2021, von 18:30 Uhr bis ca. 20:00 Uhr über Webex statt. Das Meeting wird ab 18:00 Uhr geöffnet sein, damit bis zum Veranstaltungsbeginn um 18:30 Uhr auch ein Technik-Check möglich ist.

139/2021

(Erstellt am 15. Juli 2021)