Straßenwärter (m/w/d)

Sie interessieren sich für die Schwäbische Alb, den Landkreis Heidenheim und die Vernetzung und Instandhaltung der Verkehrswege? Sie suchen eine vielseitige Ausbildung und sind gerne bei jedem Wetter draußen? Sie besitzen technisches und handwerkliches Geschick und sind zudem flexibel?

Dann sind Sie bei uns im Landratsamt Heidenheim genau richtig!

Das Landratsamt Heidenheim bietet jährlich ab September einen Ausbildungsplatz zum Straßenwärter (m/w/d) an. Während dieser dreijährigen Ausbildung findet Blockunterricht an der Gewerblichen Schule in Nagold statt.

Ausbildungsvoraussetzungen

  • Hauptschulabschluss oder höherwertiger Abschluss
  • selbstständiges Handeln bei der Arbeit im Team
  • technisches Interesse
  • Spaß an der Arbeit mit großen Maschinen und im Freien zu jeder Jahreszeit
  • körperliche Fitness

Ausbildungsinhalte

  • Kontrolle der Verkehrsflächen und Beseitigung von Gefahrenquellen: Egal ob Verschmutzungen, Hindernisse oder Fahrbahnglätte – es gibt vielfältige Aufgaben in der Straßenmeisterei.
  • Unterhalten und Instandsetzen von Fahrbahndecken durch Beseitigen von Schlaglöchern, Spurrinnen und Rissen
  • Anfertigung, Anbringung und Reinigung der Verkehrszeichen und Lichtzeichenanlagen
  • Ansaat von Gräsern und Gehölzen sowie Pflege von Grünanlagen und Rasenflächen
  • Erwerb der Führerscheinklasse CE

Ausbildungsablauf

  • Einblicke in die vielfältigen Aufgaben einer Straßenmeisterei durch Praxisabschnitte
  • Blockunterricht an der Gewerblichen Schule Nagold

Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Straßenmeister (m/w/d)
  • Techniker (m/w/d) in der Fachrichtung Bautechnik

Neugierig geworden?

Wir bieten die Ausbildung derzeit nicht an.
Gerne können Sie sich für eine Ausbildung 2023 ab Juni 2022 bewerben.

Kontakt

Frau Martina Nann

Ausbildungsleiterin

Felsenstraße 36 (Haus B)
89518 Heidenheim an der Brenz
Telefon 07321 321-2292

Weiterführende Links

Weitere Informationen zum Ausbildungsberuf finden Sie auf der Internetseite der Regierungspräsidien Baden-Württemberg, die Bundesagentur für Arbeit bietet zudem ein Video zum Beruf.

Sie interessieren sich für unseren Landkreis?
Viele Daten und Fakten finden Sie unter Wissenswertes zum Landkreis Heidenheim.

Informationen zur Datenverarbeitung