Kontakt

Frau Martina Nann

Ausbildungsleiterin

Felsenstraße 36 (Haus B)
89518 Heidenheim an der Brenz
Telefon 07321 321-2292

Weiterführende Links

Weitere Informationen zum Ausbildungsberuf finden Sie auf der Internetseite der Regierungspräsidien Baden-Württemberg.

Sie interessieren sich für unseren Landkreis?
Viele Daten und Fakten finden Sie unter Wissenswertes zum Landkreis Heidenheim.

Informationen zur Datenverarbeitung

Verwaltungswirt (m/w/d)

Sie interessieren sich für die Schwäbische Alb, den Landkreis Heidenheim und die Menschen, die hier leben? Sie suchen eine vielseitige und zukunftsorientierte Ausbildung im Beamtenverhältnis? Sie sind kontaktfreudig und pflegen einen freundlichen Umgang mit Ihren Mitmenschen?

Dann sind Sie bei uns im Landratsamt Heidenheim genau richtig!

Das Landratsamt Heidenheim bietet in Kooperation mit der Kaufmännischen Schule Heidenheim sowie der Verwaltungsschule Esslingen jährlich ab September Ausbildungsplätze zum Verwaltungswirt (m/w/d) an. Während Ihrer zweijährigen Ausbildung erhalten Sie Einblicke in die vielfältigen Aufgaben einer Landkreisverwaltung durch Praxisabschnitte in verschiedenen Bereichen.

Ausbildungsvoraussetzungen

  • Fachhochschulreife oder Abitur
  • Interesse an verwaltenden, organisatorischen und kaufmännischen Tätigkeiten
  • Freude am Umgang mit Kundinnen und Kunden der öffentlichen Verwaltung

Ausbildungsinhalte

  • Ausbildung in den verschiedenen Facheinheiten: Egal ob Personalaufgaben, Aufgaben im Haushalts- und Rechnungswesen, das Erstellen von Bescheinigungen, Bescheiden und Ausweisdokumenten – es gibt die unterschiedlichsten Verwaltungs- und Organisationsaufgaben beim Landratsamt.
  • Erarbeiten von Verwaltungsentscheidungen unter Anwendung von Rechtsvorschriften und Gesetzen
  • freundlicher Bürgerservice durch Auskunft und Beratung
  • Sachbearbeitung sowie das Arbeiten mit Informations- und Kommunikationssystemen

Ausbildungsablauf

  • Einblicke in die vielfältigen Aufgaben unserer Landkreisverwaltung durch Praxisabschnitte von 2 bis 3 Monaten in verschiedenen Bereichen
  • eineinhalb Jahre Berufsschulunterricht an der Kaufmännischen Schule Heidenheim an 2 Tagen in der Woche
  • sechsmonatiger Vollzeitlehrgang an der Verwaltungsschule in Esslingen, der mit einer schriftlicher und einer mündlicher Staatsprüfung abschließt

Weiterbildungsmöglichkeit

gehobener nichttechnischer Verwaltungsdienst

Neugierig geworden?

Die Bewerbungsfrist ist derzeit abgelaufen.
Gerne können Sie sich wieder ab Juni 2021 bewerben.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung!